Schlagwort-Archive: Container

Bahnlog bliebt in Kirkel

Wird man nun wirklich vor das Bundesverwaltungsgericht ziehen? Ich persönlich, vermute ja. Man wird dies im Gemeinderat entscheiden und wieder Geld locker machen, dass die Gemeinde eigentlich nicht hat! Damals hat bereits eine Anwältin abgeraten, Revision einzulegen aber man tat … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kirkel | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Zollbahnhof/Bahnlog: Klage von Gemeinde und BUND gegen das Land wegen Firma Bahnlog (Revision)

Nun wurde die Revision, der Gemeinde  Kirkel gegen das Land in Sachen Bahnlog  verhandelt: 11.01.2017 Geduld gefragt im Bahnlog-Prozess (Saarbrücker Zeitung / Homburger Rundschau) 10.01.2017 SR „Aktueller Bericht“ (SR-Mediathek)

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Bahnlog / Zollbahnhof: Kritik an Naturschutzpreis für dort ansässiges Unternehmen

Nachdem die Firma Bahnlog den Naturschutzpreis von Möbel Martin erhalten hat, kommt prompt Kritik: 16.11.2016 Bürgerinitiative stört sich an Preis für die Firma Bahnlog (Saarbrücker Zeitung / Rundschau Homburg) 05.11.2016 Wo sich Fuchs und Hase „Gute Nacht“ sagen (Saarbrücker Zeitung / PfälzerMerkur)

Veröffentlicht unter Kirkel | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Thema Bahnlog – Bürgerinitiative weiter auf Konfrontation mit dem Ministerium

Nun sucht die Bürgerinitiative, Antworten beim Ministerium und bekommt auch direkt Antworten, die für das Unternehmen Bahnlog sprechen. BIBAZ sucht Antworten im Wirtschaftsministerium: 26.01.2016 Antworten stehen noch aus (Saarbrücker Zeitung, Homburger Rundschau) Wirtschaftsministerium gibt Antworten: 27.01.2016 „Antragsunterlagen überarbeiten“ (Saarbrücker Zeitung, Homburger Rundschau)

Veröffentlicht unter Kirkel | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Gemeinde Kirkel: Rat für Zollbahnhof-Berufung

Nachdem bereits 230.000€ an (Prozess-)Kosten für die Gemeinde entstanden sind, will man weitere 15.000€ für die Berufung ausgeben. Dann ist man in Summe bereits bei Rund 250.000€, dass sollte sich jeder Steuerzahler einmal auf der Zunge zergehen lassen! Heutzutage werden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kirkel | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Bürgerinitiative meldet sich nun doch wieder zu Wort

Offenbar will man weiter nicht auf das Unternehmen zugehen sondern setzt sich weiter eisernen dagegen. Man verschließt sich weiterhin um gemeinsam auf Kurs zugehen. 29.10.2015 Auf Konfrontation mit Bahnlog (Saarbrücker Zeitung / Rundschau Homburg)

Veröffentlicht unter Kirkel | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Gegner vs. Bahnlog

Interessanter und ausführlicher Bericht, zum aktuellen Stand beim Streitthema Bahnlog 21.10. 2015 Bahnlog-Urteil schwächt Kirkel (Saarbrücker Zeitung / Rundschau Homburg)

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Gemeinderat Kirkel – Aktivitäten Firma Bahnlog auf dem ehemaligen Zollbahnhofgelände

Bahnlog war Thema beim Kirkeler Gemeinderat: 16.10.2015 Suche nach gangbarem Miteinander Saarbrücker Zeitung / Rundschau Homburg) 17.10.2015 Kirkel möchte Streit ruhen lassen (Saarbrücker Zeitung / Rundschau Homburg)

Veröffentlicht unter Kirkel | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Zollbahnhof – Containerumschlag bei Bahnlog

Auf dem Zollbahnhof, werden nun Übersee-Container umgeschlagen. Dies bedeutet, dass weniger LKW’s über unsere Straßen fahren müssen und somit die Umwelt schonen als auch die Verkehrsdichte entzerrt wird. 02.12.2014 Containerumschlag für Homburg (Saarbrücker Zeitung, Homburger Rundschau) 17.12.2014 Bibaz befürchtet massiven … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kirkel | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar