Eigener Heizkostenvergleich – Pellets vs. Heizöl (Update)

LieferantenfahrzeugAm Donnerstag, den 19.08.2010 wurden um 10 Uhr unsere 6,5 Tonnen Holzpellets für die Heizsaison 2010/2011 geliefert. Aufgrund unserer Vertragskonditionen, hat uns die Tonne 180,96€ gekostet. Dazu kommt die Einblaspauschale von 18,69€ plus die 7% Mehrwertsteuer. Somit ergibt sich am Ende ein Endbetrag von 1278,58€.
Umgerechnet auf Heizöl entspricht dies 39,34 ct/Liter. Am selben Tag, betrug der Mittelpreis für die Bundesrepublik Deutschland für 1L Heizöl 66,40ct/Liter.

Dieser Beitrag wurde unter Heizung abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

1 Antwort zu Eigener Heizkostenvergleich – Pellets vs. Heizöl (Update)

  1. Gerold Setz sagt:

    Hallo nach Kirkel,

    apropos Pellets: Kennen Sie schon http://www.pilexa.com, den unabhängigen Pellets-Vergleich? Pilexa ist eine (meine) persönliche Initiative für mehr Bewegung und Transparenz am Pelletsmarkt. Details unter http://www.pilexa.com/about.php

    Schöne Grüße aus Kärnten,

    Gerold Setz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.